Förderung innovativer Projekte in der Onkologie

MSD JOIN4CARE

ÖSTERREICHS BEDEUTENDSTER INNOVATIONSPREIS IN DER ONKOLOGIE

2019 wurde der MSD Join4Care Award ins Leben gerufen. Mit einer Dotierung von 30.000 € ist der MSD Join4Care Award Österreichs größter Innovationspreis in der (Immun-) Onkologie.

Der Award unterstützt Angehörige des Gesundheitswesens, ihre innovativen, praxis- und patientenorientierte Projekte im Bereich (Immun-) Onkologie umzusetzen.

 

Bild Join4care Trophy

Der MSD Award hat eine Dotierung von 30.000 €

AUSSCHREIBUNG 2020/2021

Das heurige Motto lautet Patient im Fokus. Wir fördern Ihre Ideen um neue Horizonte für Krebspatienten zu schaffen!

Die Einreichphase für Ihre Projekte ist bis zum 31. Oktober 2020 offen.

UNABHÄNGIGE JURY

Der MSD Join4Care Award wird von unabhängigen und renommierten Experten aus dem Gesundheitswesen vergeben.

GEWINNER AUS 2019/2020

Das Projekt „Alle für Alle“ von Univ. Prof. Dr. Erika Richtig und Dr. Lukas Koch (Medizinische Universität Graz) hat ein Preisgeld von insgesamt 30.000€ erhalten.

 

2019 wählte die Kernjury aus 15 Bewerbungen vier Finalisten aus. Die Finalisten stellten Ihre Projekte in Zuge der MSD Oncology Days vor.

Preisverleihung bei den MSD Oncology Days, Krems 29. Februar 2020.