Förderung innovativer Projekte in der Onkologie

MSD JOIN4CARE

EINER DER GRÖßTEN INNOVATIONSPREISE IN DER ONKOLOGIE IN ÖSTERREICH

2019 wurde der MSD Join4Care Award ins Leben gerufen. Mit einer Dotierung von 30.000 € ist der MSD Join4Care Award einer der größten Innovationspreise in der (Immun-) Onkologie in Österreich.

Der Award unterstützt Angehörige des Gesundheitswesens, ihre innovativen, praxis- und patientenorientierte Projekte im Bereich (Immun-) Onkologie umzusetzen.

 

AUSSCHREIBUNG 2021/2022

Das heurige Motto lautet 

Patient im Fokus.

Wir fördern Ihre Ideen um neue Horizonte für Krebspatienten zu schaffen!

Die Einreichphase für Ihre Projekte ist bis zum 30. November 2021 offen.

Bild Join4care Trophy

Der MSD Award hat eine Dotierung von 30.000 €

UNABHÄNGIGE JURY

Der MSD Join4Care Award wird von unabhängigen und renommierten Experten aus dem Gesundheitswesen vergeben.

Bisherige Gewinner

2019/2020:

Das Projekt "Alle für Alle" von Univ. Prof. Dr. Erika Richtig und Dr. Lukas Koch (Medizinische Universität Graz).

2020/2021:

Das Projekt "Standardisierte elektronische Erfassung der Beschwerden und der Lebensqualität von Patienten/Innen mit Kopf/Hals Karzinom unter laufender Radiochemotherapie“ von Dr. Prisca Pondorfer-Schäfer (Medizinische Universität Graz)